Firmenphilosophie: „Der Mensch im Mittelpunkt“

Der Mensch in seiner „Individualität“ steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Mensch hat eine individuelle Anatomie und Physiologie, individuelle Seh- und Höranforderungen, ein individuelles Umfeld und individuelle Bedürfnisse. Individualisierte Fassungen, Gläser, Kontaktlinsen und Hörgeräte sind standardisierten Produkten meist überlegen.


Größe war mir nie wichtig – aber ich wollte schon immer „Das Beste für Auge und Ohr“.
Wir haben viel in eine herausragende technische Ausstattung und in unsere fachliche Qualifikation investiert. 6 Kolleg*innen haben mindestens einen Meisterbrief, Optometristen-Titel oder Hochschulabschluss im Bereich Augenoptik oder Hörakustik. 3 Auszubildende lernen aktuell bei uns. Unsere letzte Auszubildende wurde als Kammersiegerin, wir als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.


Neben Ihren Augen und Ohren haben wir auch das Thema „Nachhaltigkeit“ im Blick.
Wir möchten unseren Enkeln eine intakte, lebenswerte Erde überlassen und dem Gemeinwohl dienen. Seit 2018 wirtschaften wir bilanziell klimaneutral. Unser Brennstoffzellen-BHKW erzeugt etwa 50% unseres Strom- und 100% unseres Wärmebedarfs aus Öko-Methan.
Nachhaltige Produkte sind am Etikett gekennzeichnet, über QR-Codes können Sie sich noch umfassender informieren.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner